meeting friends...   Haltern 04.Juli 2008    

 

 
 
Woody, Daniel und Bernd in Haltern  
Woody beim Soundcheck
 

Eine private Party sollte es werden, aber viele kamen. Uriah Heep war das Thema. Betaplan hatte eine Reihe von Hits der Uralt-Rocker eingeprobt und damit die Party zum Kochen gebracht. Die Halteraner Bands Service und !So-Cute unterstützt vom Rockbüro-Haltern, hatten die Party bei einem heftigen Regenschauer eröffnet, bevor dann im Schein diverser Lagerfeuer gegen Mitternacht bei klarem Himmel Betaplan auf die Bühne kam, um mit Lead-Zeppelin-Frontmann "Poschi" Poschmann Haltern zu rocken. Gegen 1 Uhr schritt dann die Polizei ein und bereitete dem Auftritt von Betaplan ein vorzeitiges Ende. Deshalb spielten Wietie und Poschi als letzte Zugabe "The Wizard" von Uriah-Heep als Akustik-Set.

Poschi kam stilecht mit der Rikscha, hier von Wietie bestaunt.
 
 
Wietie beim Soundcheck  
Lagerfeuerromantik
 
Poschi spielt "The Wizard"  
Daniel beim Soundcheck